Skulptur Granatfrau / Krabbenverkäuferin in der Fußgängerzone von Bremerhaven. Die Bronze-Plastik wurde von Bildhauer Gerhard Olbrich 1988 entworfen.

[30_4701-6ouMnLazCR] Skulptur Granatfrau / Krabbenverkäuferin in der Fußgängerzone von Bremerhaven. Die Bronze-Plastik wurde von Bildhauer Gerhard Olbrich 1988 entworfen. © Christoph Bellin mehr anzeigen
Die Stadtgemeinde Bremerhaven ist eine kreisfreie Stadt und ein Oberzentrum im nördlichen Elbe-Weser-Dreieck. Zusammen mit der Stadt Bremen bildet sie das Land Freie Hansestadt Bremen, den einzigen deutschen Zwei-Städte-Staat. Die Stadt ist Teil der Europäischen Metropolregion Bremen/Oldenburg an der Grenze zur Metropolregion Hamburg. Bremerhaven ist mit dem Überseehafengebiet eine der größten europäischen Hafenstädte und liegt an den Mündungen der Weser in die Nordsee und der Geeste in die Weser. Auf einer Fläche von knapp 94 km² leben ca. 114 000 EinwohnerInnen.

Navigieren im Album (fast) schwarz weiss / black & white:

Auswahl aus dem Album (fast) schwarz weiss / black & white:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index