Marktstraße von Otterndorf - lks. das Hadler Haus mit der Stadtscheune; erbaut 1792 als Kaufmannshaus und Kornspeicher - im 19. Jahrhundert als Hotel, später dann als Finanzamt. Seit 2011 ist es das Amtsgebäude der Samtgemeinde Land Hadeln.im 19. Jah

[3647-9beoQ4vpQW] Marktstraße von Otterndorf - lks. das Hadler Haus mit der Stadtscheune; erbaut 1792 als Kaufmannshaus und Kornspeicher - im 19. Jahrhundert als Hotel, später dann als Finanzamt. Seit 2011 ist es das Amtsgebäude der Samtgemeinde Land Hadeln.im 19. Jahrhundert als Hotel, später dann als Finanzamt. Seit 2011 ist es das Amtsgebäude der Samtgemeinde Land Hadeln. © Christoph Bellin mehr anzeigen
Otterndorf ist eine niedersächsische Kleinstadt, die zugleich an der Elbmündung, an der hier in die Elbe mündenden Medem und dem Elbe-Weser-Schifffahrtsweg liegt. Das Nordseebad Otterndorf gehört zur Samtgemeinde Land Hadeln und zum Landkreis Cuxhaven. Auf einer Fläche von 33,5 km² leben ca. 7200 EinwohnerInnen - Otterndorf gehört mit zur Metropolregion Hamburg.

Navigieren im Album Otterndorf, Kleinstadt in Niedersachsen - Metropolregion Hamburg:

Auswahl aus dem Album Otterndorf, Kleinstadt in Niedersachsen - Metropolregion Hamburg:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index