Historische Schularchitektur - Schulgebäude vom Werner Heisenberg Gymnasium in Riesa; ehem. Volksschule Gröba, eingeweiht 1908. Zwischenzeitlich Lazarett, August-Bebel-Schule und Friedlich-Engels-Schule.

[2254-DpcMLjjB2K] Historische Schularchitektur - Schulgebäude vom Werner Heisenberg Gymnasium in Riesa; ehem. Volksschule Gröba, eingeweiht 1908. Zwischenzeitlich Lazarett, August-Bebel-Schule und Friedlich-Engels-Schule. © Christoph Bellin mehr anzeigen
Riesa ist eine Mittelstadt im sächsischen Landkreis Meißen. Riesa liegt an einem Elbbogen und an der Einmündung der Flüsse Jahna und Döllnitz, der Hafen entstand ursprünglich aus dem Flussverlauf / Mündung der Döllnitz in die Elbe. Auf einer Fläche von kanpp 59 km² leben ca. 30 000 EinwohnerInnen.

Navigieren im Album Riesa, Elbe - Landkreis Meißen.:

Auswahl aus dem Album Riesa, Elbe - Landkreis Meißen.:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index