Giebel eines Wohn- und Geschäftshauses am Platz der Republik / náměstí Republiky in der denkmalgeschützten Altstadt von Pilsen / Plzeň. Aufwändige Fassadenmalerei mit Jahreszahl 1894 - Skulpturen in Muschelnischen.

[2466-yE4NavE8yk] Giebel eines Wohn- und Geschäftshauses am Platz der Republik / náměstí Republiky in der denkmalgeschützten Altstadt von Pilsen / Plzeň. Aufwändige Fassadenmalerei mit Jahreszahl 1894 - Skulpturen in Muschelnischen.© Christoph Bellin       Pilsen / Plzeň ist die viertgrößte Stadt Tschechiens und ist vor allem wegen des Pilsner Biers bekannt. Im 10. Jahrhundert wurde Alt-Pilsen als Wirtschafts- und Verwaltungszentrum der Přemysliden in Westböhmen gegründet. 1417 wurde zum Zentrum des radikalen, chiliastischen Hussitentums. mehr anzeigen
Während der nachfolgenden jahrelangen reliösen Kriegen wechselte die Stadt mehrmals die Seiten. Auch während des Dreißigjährige Krieges wurde die Stadt von wechselnden Armeen besetzt und verwüstet. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich Pilsen zur Industriestadt und zur größten Waffenschmiede Österreich-Ungarns. Heute leben in Pilsen ca. 170 000 EinwohnerInnen auf einer Fläche von 137,65 km² - die Altstadt steht unter Denkmalschutz.

Navigieren im Album Pilsen / Plzeň - Tschechien.:

Auswahl aus dem Album Pilsen / Plzeň - Tschechien.:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index