Geschäftsstrasse in Lidzbark Warmiński / Heilsberg - Verkaufsstände in der Fussgängerzone - im Hintergrund das Hohe Tor, Teil der alten Befestigungsanlage der Stadt.

Ctjuhpfnuk 11568513646 3e69a9937c l2
[0131-cTjuhPFnUK] Geschäftsstrasse in Lidzbark Warmiński / Heilsberg - Verkaufsstände in der Fussgängerzone - im Hintergrund das Hohe Tor, Teil der alten Befestigungsanlage der Stadt. © Christoph Bellin mehr anzeigen
Lidzbark Warmiński, deutsch Heilsberg, ist eine Kreisstadt mit 18.000 Einwohnern in der Woiwodschaft Ermland-Masuren in Polen. Die Stadt wurde wurde 1240 vom Deutschen Orden gegründet - um 1350 begann der Ausbau des Bischofsdomizils. Die Burg Heilsberg der ermländischen Bischöfe gilt als die neben der Marienburg am besten erhaltene Wehranlage der Ordenszeit.

Weitere Bilder aus dem Album Lidzbark Warmiński / Heilsberg, Polen.:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index