Gadow ist ein bewohnter Gemeindeteil der Gemeinde Lanz des Amtes Lenzen-Elbtalaue im Landkreis Prignitz in Brandenburg

[7037-ELttEJXgXX] Gadow ist ein Gemeindeteil der Gemeinde Lanz des Amtes Lenzen-Elbtalaue im Landkreis Prignitz in Brandenburg. © Christoph Bellin Gadow wurde als Adliges Gut verzeichnet, welches sich im Besitz eines hier selbst ansässigen Rittmeisters von Möllendorf befand. Zum Gut zählten damals eine Mühle, sieben Feuerstellen und 200 Morgen Holz, sowie ein Förster, zwei Büdner und drei Einlieger. Das Schloss Gadow ist ein ehemaliger Rittersitz - 1853 wurde das Gebäude im klassizistischen Stil umgestaltet. mehr anzeigen
Zum Schloss gehört eine weiträumige Parkanlage mit dendrologisch wertvollem Bestand; neben anderen Naturdenkmalen befindet sich dort die älteste Eiche des Landkreises Prignitz. Eine als 1000 jährige Eiche bezeichnete Stieleiche hat einen Umfang von 8,80 und ein Alter von 400 - 500 Jahren - sie ist fast abgestorben. Das Gebiet der jetzigen Gemeinde Lanz wurde schon in der Steinzeit besiedelt - Lanz wurde 1325 als Lantzig erstmalig erwähnt. Auf einer Fläche von 60, 4 km² leben ca. 700 Menschen - Gadow hat ca. 50 Einwohner*innen.

Navigieren im Album Gadow, Brandenburg:

Auswahl aus dem Album Gadow, Brandenburg:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index