Dabel ist eine Gemeinde im Nordosten des Landkreises Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern.

[5282-LVYae6zb4A] Dabel ist eine Gemeinde im Nordosten des Landkreises Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern.. © Christoph Bellin Dabel wurde 1262 erstmals erwähnt; die Ortsbezeichnung ist vermutlich in der Wendenzeit entstanden, möglicherweise aus "Dab oder Dabele" und bedeutet Eiche. Die Feldsteinkirche des Orte stammt aus dem 13. Jahrhundert, die Holländerwindmühle wurde 1892 erbaut. Ein Gedenkstein für Tamara Bunke wurde 1984 in Dabel eingeweiht. Heute leben in der Gemeinde auf einer Fläche von 24,7 km² ca. 1360 Menschen.

Navigieren im Album Dabel, Mecklenburg-Vorpommern:

Auswahl aus dem Album Dabel, Mecklenburg-Vorpommern:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index