Blick über den Schloßteich zum Schloß Glücksburg. Das Renaissanceschloß ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Schleswig-Holsteins - im Vordergrund blüht der Rhododendron.

[8089-BGZevtGGAc] Blick über den Schloßteich zum Schloß Glücksburg. Das Renaissanceschloß ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Schleswig-Holsteins - im Vordergrund blüht der Rhododendron. © Christoph Bellin       Glücksburg (Ostsee) ist eine Kleinstadt in Schleswig-Holstein an der Flensburger Förde an der Ostsee; Glücksburg ist die nördlichste Stadt Deutschlands. Das Schloss Glücksburg ist die wichtigste Sehenswürdigkeiten der Stadt - es zählt zu den bedeutendsten Renaissanceschlössern Nordeuropas und war zeitweilig die Residenz des dänischen Königshauses. Die Stadt hat eine Fläche von knapp 40 km² und knapp 6000 Einwohner*innen.

Navigieren im Album Glücksburg Ostsee, Schleswig-Holstein:

Auswahl aus dem Album Glücksburg Ostsee, Schleswig-Holstein:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index