Baszta Kaszana - Pulverturm Trzebiatow / Treptow an der Rega; zylindrische Turm mit einem Durchmesser von vier Metern und einer Höhe von 14 Metern, Backsteinturm - Teil der historischen Stadtmauer

Lnmvummi5m 11452758373 25f051e13f l2
[4499-LNmvUMMi5m] Baszta Kaszana - Pulverturm in Trzebiatow / Treptow an der Rega; zylindrische Turm mit einem Durchmesser von vier Metern und einer Höhe von 14 Metern, Backsteinturm - Teil der historischen Stadtmauer © Christoph Bellin mehr anzeigen
Trzebiatów, Polen - deutsch: Treptow an der Rega - ist eine Stadt mit Sitz einer Stadt- und Landgemeinde in der polnischen Woiwodschaft Westpommern im Powiat Gryficki (Kreis Greifenberg i. Pom.). Die Stadt wird von drei Seiten vom Fluss Rega eingeschlossen, der nach elf Kilometern in die Ostsee mündet. Die Stadt Treptow an der Rega war die Wirkungsstätte von Johannes Bugenhagen, der im 16. Jahrhundert maßgeblich mit der von ihm verfassten „Bugenhagenschen Kirchenordnung“ an der Einführung des lutherischen Glaubens in Pommern beteiligt war.

Weitere Bilder aus dem Album Trzebiatów, Treptow an der Rega - Polen:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index