Abendstimmung am Hafen / Ziegelsee von Mölln - die untergehende Sonne scheint rötlich auf die Silos und Speichergebäude am Hafenrand.

Yx3myx3qsd 47267363062 ffe9a675d8 l2
[2640-Yx3MYx3qsD] Abendstimmung am Hafen / Ziegelsee von Mölln - die untergehende Sonne scheint rötlich auf die Silos und Speichergebäude am Hafenrand. © Christoph Bellin       Salzstrasse / Wasserweg Lüneburg - Lübeck - Von Lüneburg gelangte das Salz auf dem Wasserweg vom Lüneburger Ilmenau-Hafen und der Ilmenau über die Elbe nach Lauenburg. Seit 1398 führte der Wasser-Handelweg weiter über den Stecknitz-Kanal und der Trave in die Hansestadt Lübeck. 1900 wurde der Elbe-Lübeck-Kanal / Elbe-Trave-Kanal eingeweiht. mehr anzeigen
Mölln ist eine Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg im Südosten Schleswig-Holsteins. Sie ist auch als Eulenspiegelstadt bekannt. Mit ca. 18 500 EinwohnerInnen ist Mölln die zweitgrößte Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg. Die Stadt wurde um 1180 gegründet und liegt an der Alten Salzstrasse, die von Lüneburg nach Lübeck führte. Als besondere Sehenswürdigkeiten Möllns sind die gut erhaltene Altstadt mit der backsteingotischen Kirche Sankt Nicolai und der auf dem Markt befindliche Gedenkstein für Till Eulenspiegel.

Weitere Bilder aus dem Album Mölln, Kreis Herzogtum Lauenburg - Eulenspiegelstadt.:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index