Werder, Havel - Brandenburg.

© www.christoph-bellin.de
Werder (Havel) ist eine Stadt mit rund 25000 Einwohnern im Landkreis Potsdam-Mittelmark in Brandenburg. Als staatlich anerkannter Erholungsort ist Werder überregional auch durch das frühjährliche Baumblütenfest bekannt, das zu den größten Volksfesten in Deutschland zählt. Die Kernstadt liegt auf einer Insel in der dort 700 bis 1400 m breiten Havel auf 38 m ü. NHN. Davon leitet sich auch der Stadtname ab, denn Werder bedeutet Insel im Fluss; die Stadt wurde urkundlich erstmals 1317 erwähnt.

Das Album enthält 33 Bilder: