Usedom, Stadt - Mecklenburg-Vorpommern.

Usedom ist eine Landstadt auf der gleichnamigen Insel Usedom im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern. Die Region ist seit der Jungsteinzeit besiedelt und seit dem 8. bis 9. Jahrhundert durch Slawen. 1128 unter Druck das Christentum an. Im 13. Jahrhundert begann im Zuge der Ostkolonisation die deutsche Besiedlung von Usedom. Die Marienkirche wurde erstmals 1337 - 1890 zum jetzigen Erscheinungsbild umgebaut. Das Anklamer Tor war Teil der mittelalterlichen Wehranlage / Stadtbefestigung um wurde um 1450 errichtet. Im ehem. Bahnhof von Usedom befindet sich z. Zt. das Naturparkzentrum. Das Stadtgebiet von Usedom hat 39 km³ - es leben dort ca. 1740 Menschen.

Das Album enthält 33 Bilder:



Album-Index