Untermarchtal, Baden-Württemberg.

Untermarchtal liegt auf einer Weißjuraplatte am Fuße der Schwäbischen Alb. Die Hochgerichtsbarkeit lag seit dem 14. Jahrhundert in der Zuständigkeit Vorderösterreichs, um 1576 wurde ein Schloss gebaut, das seit 1886 vom Kloster Untermarchtal genutzt wird. Auf einer Fläche von 5,6 km² leben ca. 900 Einwohner*innen.

Das Album enthält 16 Bilder:



Album-Index