Sparow, Mecklenburg-Vorpommern

Sparow ist ein Ortteil der Gemeinde Nossentiner Hütte im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern. Sparow wurde 1500 urkundlich erstmals erwähnt und 1950 eingemeindet. Die Kapelle Sankt Hubertus wurde 2000 als Fachwerkbau errichtet. Die Großsteingräber bei Sparow waren zwei megalithische Grabanlagen der jungsteinzeitlichen Trichterbecherkultur, In der Gemeinde leben auf einer Fläche von 40,1 km² ca. 650 Menschen.

Das Album enthält 19 Bilder:



Album-Index