Seehausen, Hansestadt / Sachsen-Anhalt.

© www.christoph-bellin.de
Die Hansestadt Seehausen (Altmark) ist eine Stadt im Landkreis Stendal in der Region Altmark in Sachsen-Anhalt. Auf einer Fläche von 106 km² leben ca. 5200 Menschen. Die Ernennung zur Stadt erfolgte 1151 unter Albrecht dem Bären, der neben der schon ansässigen slawischen Bevölkerung holländische Siedler zur weiteren Eindeichung des Gebiets ansiedelte. Seehausen war von 1358 bis 1488 Mitglied der Hanse. #Hansestadt

Das Album enthält 16 Bilder:



Album-Index