Russe, Pyce - Bulgarien.

Russe / Русе ist mit ca. 145 000 Einwohner*innen die fünftgrößte Stadt Bulgariens; die Industriestadt liegt an der Donau nahe der Grenze zu Bulgarien. Früheste Siedlungsspuren stammen bereits aus dem 5. Jahrtausend v. Chr. Die Römer gründeten dort Anfang des 2. Jahrhunderts n. Chr. die Hafenstadt Sexaginta Prista (Stadt der 60 Schiffe). Sie war Stützpunkt der Donauflotte der Römer, welche die Aufgabe hatte, die Nordgrenze des Römischen Reiches gegen Überfälle der nördlich der Donau lebenden Völker zu schützen. Jetzt besitzt die Russe/Pyce den größten Donauhafen Bulgariens.

Das Album enthält 2 Bilder:



Album-Index