Rönnebeck, Brandenburg

Rönnebeck ist ein Ortsteil von Sonnenberg im Landkreis Oberhavel in Brandenburg. Der Ort wurde als Rennebeke im Jahr 1290 erstmals urkundlich erwähnt. Der Ort hat die Form eines Straßendorfes. Rönnebeck wurde 2003 nach Sonnenberg eingemeindet. Die Dorfkirche ist eine denkmalgeschützte[3] aus dem 13. Jahrhundert stammende Feldsteinkirche. Sie ist umgeben von einer Feldsteinmauer mit zwei spätgotischen Backsteinportalen. Vor der Friedhofsmauer steht eine alte Gerichtslinde / Sommerlinde mit einem Alter von 400 - 500 Jahren - die Kirchenlinde auf dem Friedhof hat einen Stammumfang von 9,63 m und ein Alter von 600 - 800 Jahren. Der Ort Rönnebeck hat ca. 160 Einwohner*innen.

Das Album enthält 26 Bilder:



Album-Index