Rinteln, Niedersachsen

Rinteln ist eine Stadt und selbständige Gemeinde im Weserbergland an der Weser im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen. 1239 wurden Rinteln die Stadtrechte verliehen - die günstige Verkehrslage an der Weserbrücke unterstützte den Aufschwung. So genannte „Bremer Waren“ kamen mit den Schiffen flussaufwärts: Tabak, Butter, Stockfisch, Kolonial- und Haushaltswaren. Rinteln besitzt eine sehenswerte Fachwerk-Altstadt mit dem sanierten Marktplatz und der evangelisch-lutherischen Stadtkirche St. Nikolai sowie dem Ratskeller, einem Bau aus der Zeit der Weserrenaissance. In Rinteln leben auf 109 km² ca. 25 500 Menschen.

Das Album enthält 70 Bilder:



Album-Index