Moldau, Fluss inTschechien.

Die Moldau, tschechisch Vltava ist der längste Fluss in Tschechien und der größte Nebenfluss der Elbe - er ist 430 Kilometer lang. Die Quellen der Moldau liegen im Böhmerwald; nachdem der Fluß Prag durchquert hat mündet die Moldau bei Mělník in die Elbe.

Das Album enthält 54 Bilder:



Album-Index