Malk Göhren, Mecklenburg-Vorpommern

Der Ort Malk Göhren ist Teil der gleichnamigen Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern. Erstmals urkundlich erwähnt wurden Malke im Jahr 1158 und Gorne 1308, 1950 wurde die Gemeinde Malk nach Göhren eingemeindet - Göhren wurde am 3. November 1993 in Malk Göhren umbenannt. In der Gemeinde leben auf einer Fläche von 22,6 km² ca. 400 Menschen.
#Metropolregion

Das Album enthält 22 Bilder:



Album-Index