Groß Pankow, Brandenburg

Groß Pankow (Prignitz) ist eine Gemeinde im Landkreis Prignitz in Brandenburg. Das Rittergut in Groß-Pankow gehörte der Familie Gans zu Putlitz. Das Gut wurde im Herbst 1945 entschädigungslos enteignet und ist seit der Wende wieder in Familienbesitz, eine Augenklinik wird dort betrieben. Die Dorfkirche wurde wahrscheinlich in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts aus Feldstein erbaut und 1686 umgebaut. Die Gemeinde wurde 2002 zusammengeschlossen - auf einer Fläche von 250,7 km² leben ca. 3700 Menschen.

Das Album enthält 34 Bilder:



Album-Index