Fulda, Fluss

Die Fulda, im Oberlauf auch Gersfelder Wasser[9] genannt, ist der 220,4 km[1] lange linke Quellfluss der Weser. Sie entspringt im hessischen Teil der Rhön an der Wasserkuppe und endet zwischen Kaufunger Wald und Reinhardswald in der Dreiflüssestadt Hann. Münden (Niedersachsen), wo sie sich mit der von rechts kommenden Werra zur Weser vereinigt.

Das Album enthält 15 Bilder:



Album-Index