Chorin, Brandenburg.

Chorin ist eine Gemeinde im brandenburgischen Landkreis Barnim. Chorin liegt im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und ist überregional durch das gotische Zisterzienserkloster Chorin bekannt. Es wurde 1258 von askanischen Markgrafen gegründet - 1542 erfolgte die Säkularisierung; danach verfiel die Klosteranlage. Ab 1817 begann unter der Leitung von Karl Friedrich Schinkel die Sicherung und teilweise Rekonstruktion der Ruine. In der Gemeinde Chorin leben ca. 2300 Menschen.

Das Album enthält 18 Bilder:



Album-Index