Baars, Sachsen-Anhalt

Baars ist ein Ortsteil des Fleckens Apenburg-Winterfeld im Altmarkkreis Salzwedel in Sachsen-Anhalt. Die erste urkundliche Erwähnung von Baars stammt aus dem Jahre 1364 als villa Baarss. Die Feldsteinkirche Baars ist ein mittelalterlicher Bau mit einer Holzdecke. In Baars leben auf einer Fläsche von 5,2 km² ca. 50 Menschen.

Das Album enthält 4 Bilder:



Album-Index